Startseite   Anfahrt   Links   Gästebuch   Kontakt   Impressum 
 
 Verein
 Mannschaften
 Jugendteams
 Chronik
 Galerie
 Sportanlagen
 Termine
 Aktuelles

Pos. SP
1. FC Kirchheim00
gesamte Tabelle




Aktuelles - Erste feiert wichtigen Sieg / Zweite holt unentschieden

FC 06 Bad Kissingen – 1. FC Kirchheim 1:3 (0:2)

Der 1. FC Kirchheim kann sich über seinen zweiten Saisonsieg freuen. Nach vier vergeblichen Versuchen gelang dem Team von Trainer Dieter Noack im Kellerduell beim noch sieglosen FC Bad Kissingen mal wieder ein Dreier.

Die Art und Weise, wie die Gäste zum Erfolg kamen, lässt die Kirchheimer nun auf Besserung ihrer misslichen Tabellensituation hoffen. Der Sieg war hochverdient und hätte bei besserer Chancenverwertung sogar noch höher ausfallen können.

Die beiden Kirchheimer Angreifer Mathias Nusko und Manuel Zöller stellten die Kurstädter, die in der Sommerpause den Fortgang von drei Leistungsträgern zum TSV Großbardorf beklagen mussten, oft vor unlösbare Probleme. So auch beim 1:0 der Gäste nach nur sieben Minuten: Nusko hatte sich auf dem linken Flügel bis zur Grundlinie durchgespielt, seine präzise Hereingabe verwertete Zöller aus kurzer Distanz zur frühen FC-Führung. Hernach bestimmten die Gäste eindeutig die Begegnung. Martin Fleischmann traf zunächst mit einem Freistoß den Pfosten (13.) und dann auf Vorlage von Mathias Nusko – der Angreifer hatte sich diesmal auf dem rechten Flügel durchgetankt – zum 2:0 ins Tor (37.).

Nach demSeitenwechsel ließen sich die Gäste auch nicht durch eine fünfminütige Unterbrechung – die Bewässerungsanlage war plötzlich angesprungen – stoppen. Diesmal legte Zöller mustergültig für Nusko auf, der zum 3:0 vollendete. Hernach bewahrte Torwart Michael Bock die Hausherren vor einem höheren Rückstand. Der Anschlusstreffer der Hausherren (90.+1) kam zu spät, um die Gastgeber noch zu gefährden.

Kirchheim: Bauer  – Hofmann – Engert (81. Konrad), M. Wülk – Klein, Kagerbauer – Spahn (86. Zürrlein), Fleischmann, Machnig – Zöller, M. Nusko. Tore: 0:1 Zöller (7.), 0:2 Fleischmann (37.), 0:3 M. Nusko (71.), 1:3 Hartmann (90.+1). Schiedsrichter: Pfau (Frankenwinnheim). Zuschauer: 130.

 

SV Gaukönigshofen - FCK II   1:1

Mit einem leistungsgerechten Remis endete eine von beiden Teams ansprechende geführte Partie in Gaukönigshofen. Die Führung der BOL-Reserve durch Neil Fisher egalisierte der Ex-Kirchheimer Stürmer Benjamin Endres. In der Schlussphase lenkte FC–Keeper Thomas Schmitt einen strammen Schuss des selben Spielers gerade noch an den Pfosten (82.) und rettete seiner Mannschaft einen überraschenden Auswärtspunkt. Damit hat sich Kirchheim im Mittelfeld der Tabelle etabliert. Tore: 0:1 Fisher (30.), 1:1 Endres (42.).



: zur Übersicht

Bitte klicken!Bitte klicken!Bitte klicken!
TOPNEWS

ERGEBNISSE
Alle Spiele

UMFRAGE
Keine Aktuelle Umfrage verfügbar.


[Ergebnisse der letzten Umfragen]

1. FC Kirchheim 1919 e.V.
Lilacher Straße 2a
97268 Kirchheim

Keller + Brennecke Werbeagentur